Konjunktur- und Beschäftigungspolitik (Note 1/100 Punkte)

Konjunktur- und Beschäftigungspolitik (Note 1/100 Punkte) Cover - Konjunktur- und Beschäftigungspolitik (Note 1/100 Punkte) 0 4.00
4,00 €

PMC01

Ich biete hier die Lösungen zum Studienheft PMC01 an. Die Aufgabenstellungen sind aber meist identisch zu anderen Anbietern.

PMC01 ist Bestandteil der Weiterbildung zum Personalfachkaufmann/zur Personalfachkauffrau; wird aber auch in anderen Lehrgängen benötigt.

Für diese Lösung habe ich die volle Punktzahl erhalten!

Bitte benutzen Sie diese Vorlage nur als Lernhilfe!!
Diese Lösung enthält 1 Dateien: (pdf) ~163.34 KB
Diese Lösung zu Deinen Favoriten hinzufügen?
Diese Lösung zum Warenkorb hinzufügen?
Lösungen_PMC01_XX1.pdf ~ 163.34 KB
Folgende Aufgaben wurden hier bearbeitet:

1. Eine ständige Aufgabe in einem Unternehmen ist die Beobachtung der konjunkturellen Entwicklung. Benennen Sie die Konjunkturphasen in einer grafischen Darstellung.
8 Pkt.
...

2. Erläutern Sie, in welcher Konjunkturphase sich die deutsche Wirtschaft gegenwärtig befindet. Begründen Sie Ihre Einschätzung anhand von mindestens fünf Konjunkturmerkmalen.
12 Pkt.
...

3. Nach welchen unternehmensspezifischen Aspekten entscheiden Sie in personalverantwortlicher Funktion bei der Frage, ob in der von Ihnen geschilderten konjunkturellen Lage Personal zusätzlich eingestellt werden soll?
12 Pkt.
...

4. Die KMI GmbH ist ein international tätiges mittelständisches Unternehmen der Kommunikations-, Mess- und Informationstechnik mit rund 3 500 Mitarbeitern weltweit, davon drei Viertel in Deutschland. Der Anteil der Mitarbeiter mit Studium steigt dabei stetig. Aufgrund der demografischen Entwicklung und des zunehmenden verschärften Wettbewerbs vor allem um Nachwuchsingenieure wird es für das Unternehmen immer wichtiger, dass die relevanten Zielgruppen das Unternehmen schon frühzeitig als attraktiven Arbeitgeber kennenlernen. Um weiterhin zukunfts- und wettbewerbsfähig zu bleiben, wird von der Personalabteilung über ein systematisches Personalmarketing nachgedacht, das verstärkt den Bereich Hochschule, internationale Aspekte sowie Instrumente der Mitarbeiterbindung berücksichtigen soll.
a) Erklären Sie den Begriff Personalmarketing.
8 Pkt.
...

b) Entwickeln Sie ein entsprechendes Konzept für das Hochschulmarketing, das auch international ausgerichtet ist.
40 Pkt.
...

c) Was ist für ein internationales Personalmarketing grundsätzlich zu beachten?
8 Pkt.
...

d) Was bedeutet Personalmarketing im Hinblick auf die bereits im Unternehmen beschäftigten Mitarbeiter? Erläutern Sie mindestens drei Instrumente des internen Personalmarketings und führen Sie jeweils ein Beispiel an.
12 Pkt.
...
68 Pkt.
insges. 100 Pkt.
Weitere Information: 18.10.2020 - 11:24:29
  Kategorie: Wirtschaft
Eingestellt am: 05.12.2014 von Darkangel79
Letzte Aktualisierung: 14.11.2018
0 Bewertung
12345
Studium:
Bisher verkauft: 49 mal
Bisher aufgerufen: 1835 mal
Prüfungs-/Lernheft-Code: PMC01-XX1-A04
Benotung: 1
Bewertungen
noch keine Bewertungen vorhanden
Benötigst Du Hilfe?
Solltest du Hilfe benötigen, dann wende dich bitte an unseren Support. Wir helfen dir gerne weiter!
Was ist StudyAid.de?
StudyAid.de ist eine Plattform um selbst erstellte Musterlösungen, Einsendeaufgaben oder Lernhilfen zu verkaufen.

Jeder kann mitmachen. StudyAid.de ist sicher, schnell, komfortabel und 100% kostenlos.
Rechtliches
Für diesen Artikel ist der Verkäufer verantwortlich.

Sollte mal etwas nicht passen, kannst Du gerne hier einen Verstoß melden oder Dich einfach an unseren Support wenden.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Mehr von Darkangel79
 
Schrieb uns eine WhatsApp