FUM10 Führung und Moderation

FUM10 Führung und Moderation Cover - FUM10 Führung und Moderation 5 1 3.50
3,50 €

FUM10 Führung und Moderation Einsendeaufgaben Note 1.0 100 Punkte

FUM10 Führung und Moderation Einsendeaufgaben Note 1.0 100 Punkte

1)Benennen Sie drei Themen aus Ihrem Arbeitsumfeld, die sich für den Einsatz der Moderationsmethode eignen!
Begründen Sie Ihre Auswahl anhand der Abstraktionskletterstange.

2) In Abb. 2.5 ist ein Wechsel der Kooperationsformen dargestellt. Erläutern und begründen Sie diesen Wechsel.

3)Geben Sie für die vier Frageinstrumente und die drei Instrumente der Ergebnissicherung in der Moderationsmethode jeweils ein anschauliches Beispiel mit möglichen Lösungsmöglichkeiten (Antworten) aus Ihrer Praxis!

4)Sie wollen in Ihrem Unternehmen/Ihrer Organisation das Thema „Wirksameres Eingehen auf die Kunden“ (alternativ: „Bessere Zusammenarbeit in unserer Abteilung“) in einem Workshop mithilfe der Moderationsmethode bearbeiten.
Beschreiben Sie Ihre komplette Workshop-Planung! Denken Sie insbesondere an das Contracting, den Spannungsbogen, die einzelnen Phasen der Moderation (Einstieg, Diskussion, Ergebnissicherung) mit der konkreten Beschreibung der dort eingesetzten Instrumente (Fragen konkret benennen, nicht umschreiben!), den notwendigen Zeitansatz und die Nachbereitung.
Diese Lösung enthält 1 Dateien: (pdf) ~149.97 KB
Diese Lösung zu Deinen Favoriten hinzufügen?
Diese Lösung zum Warenkorb hinzufügen?
FUM10_Lösungen.pdf ~ 149.97 KB
1)Benennen Sie drei Themen aus Ihrem Arbeitsumfeld, die sich für den Einsatz der Moderationsmethode eignen!
Begründen Sie Ihre Auswahl anhand der Abstraktionskletterstange.

2) In Abb. 2.5 ist ein Wechsel der Kooperationsformen dargestellt. Erläutern und begründen Sie diesen Wechsel.

3)Geben Sie für die vier Frageinstrumente und die drei Instrumente der Ergebnissicherung in der Moderationsmethode jeweils ein anschauliches Beispiel mit möglichen Lösungsmöglichkeiten (Antworten) aus Ihrer Praxis!

4)Sie wollen in Ihrem Unternehmen/Ihrer Organisation das Thema „Wirksameres Eingehen auf die Kunden“ (alternativ: „Bessere Zusammenarbeit in unserer Abteilung“) in einem Workshop mithilfe der Moderationsmethode bearbeiten.
Beschreiben Sie Ihre komplette Workshop-Planung! Denken Sie insbesondere an das Contracting, den Spannungsbogen, die einzelnen Phasen der Moderation (Einstieg, Diskussion, Ergebnissicherung) mit der konkreten Beschreibung der dort eingesetzten Instrumente (Fragen konkret benennen, nicht umschreiben!), den notwendigen Zeitansatz und die Nachbereitung.
Weitere Information: 25.10.2021 - 12:17:31
  Kategorie: Management
Eingestellt am: 15.12.2015 von Omnichamp
Letzte Aktualisierung: 06.07.2019
1 Bewertung
12345
Studium:
Bisher verkauft: 25 mal
Bisher aufgerufen: 2679 mal
Prüfungs-/Lernheft-Code: FUM10 XX2
Benotung: 1
Bewertungen
6.7.19 - Ananoym:
12345
Sehr ausführlich! Gute Inspiration. Danke!
Benötigst Du Hilfe?
Solltest du Hilfe benötigen, dann wende dich bitte an unseren Support. Wir helfen dir gerne weiter!
Was ist StudyAid.de?
StudyAid.de ist eine Plattform um selbst erstellte Musterlösungen, Einsendeaufgaben oder Lernhilfen zu verkaufen.

Jeder kann mitmachen. StudyAid.de ist sicher, schnell, komfortabel und 100% kostenlos.
Rechtliches
Für diesen Artikel ist der Verkäufer verantwortlich.

Sollte mal etwas nicht passen, kannst Du gerne hier einen Verstoß melden oder Dich einfach an unseren Support wenden.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Mehr von Omnichamp
 
Zahlungsarten
  • Payments
Auf StudyAid.de verkaufen
> 2000
Schrieb uns eine WhatsApp