PR FSTU 06N Fallstudie Rechnungswesen ILS

PR FSTU 06N Fallstudie Rechnungswesen ILS Cover - PR FSTU 06N Fallstudie Rechnungswesen ILS 4.00
4,00 €
2 Verkäufe in der letzten Zeit

Benotete Einsendeaufgabe der Fallstudie Rechnungswesen ILS

Die hier eingestellte Fallstudie Rechnungswesen wurde mit 37/40 Punkten benotet und der Note 1.

Die Fallstudie beinhaltet alle geforderten Aufgaben der
Fallstudie 6N:

Fälle: 2.1.2 Aufgaben: 7a-7g
2.2.2 Aufgaben: 5-8 und 18-22

Genaue Aufgabenstellung liegt im Fenster Aufgabenstellung

Zusätzlich enthalten ist die Korrektur des Fernlehrers.

Diese Fallstudie dient nur als Denkanstoß und Lernhilfe. Ein Abschreiben oder Einreichen ist nicht gestattet.

Ebenfalls nicht erlaubt sind Weitergabe oder Verkauf dieser Fallstudie.
Diese Lösung enthält 2 Dateien: (pdf) ~326.89 KB
Diese Lösung zu Deinen Favoriten hinzufügen?
Diese Lösung zum Warenkorb hinzufügen?
PR-FSTU06N.pdf ~ 224.42 KB
Korrektur Fallstudie 06N.pdf ~ 102.47 KB
a) Kennzeichnen Sie die jeweiligen Voraussetzungen für die Anwendung der
- Festbewertung und der
- Gruppenbewertung
Im Umlaufvermögen

b) Erläutern Sie drei Bewertungsvereinfachungsverfahren, die steuer- und/oder
handelsrechtlich für die Bewertung von gleichartigen Vermögensgegenständen des
Umlaufvermögens zulässig sind.

c) Zeigen Sie auf, unter welchen Bedingungen eine außerplanmäßige Abschreibung
erforderlich ist. Gehen Sie dabei auf die unterschiedlichen handelsgesetzlichen
Regelungen für das Anlagevermögen und das Umlaufvermögen ein.

d) Erläutern Sie, welche Bilanzierungsprobleme sich daraus ergeben, und zeigen Sie auf,
wie diese gelöst werden können. Gehen Sie dabei auf handels- und steuerrechtliche
Unterschiede ein.

e) Berechnen Sie nachvollziehbar den Umsatz und die Anschaffungskosten (einschließlich
Anfangsbestand) für das o.g. Produkt.

f) Ermitteln Sie rechnerisch nachvollziehbar für das Kopierpapier COE XERO-Copy den zu
bilanzierenden Wert des Endbestandes bei Anwendung folgender Methoden:
- Durchschnittsmethode (gewogener Durchschnitt)
- Fifo-Methode
- Lifo-Methode.

g) Begründen Sie, mit welchem Wert der Endbestand des Kopierpapiers in der
Schlussbilanz zum 31.12.2017 anzusetzen ist, wenn der beizulegende Wert am
Bilanzstichtag 29,43 € Euro/Einheit beträgt.
Aufgabe 2.2.2
5)
a) Berechnen Sie nachvollziehbar die Verrechnungssätze für die Kostenstellen Kantine und
Wartung. Bitte runden Sie die Verrechnungssätze auf drei Stellen nach dem Komma.

b) Führen Sie die innerbetriebliche Leistungsverrechnung durch und berechnen Sie die
gesamten Kostenstellenkosten.

Aufgabe 6
Neben dem von Ihnen angewendeten Gleichungsverfahren für die innerbetriebliche
Leistungsverrechnung gibt es alternative Verfahren. Beschreiben Sie 2 weitere Verfahren
zur innerbetrieblichen Leistungsverrechnung und stellen Sie Vor- und Nachteile der
jeweiligen Verfahren gegenüber dem Gleichungsverfahren dar.

Aufgabe 7
Sie sollen überprüfen, ob die Wartungskostenstelle gegenüber externen Anbietern
konkurrenzfähig ist. Der preisgünstigere Wartungsdienst in Ihrer Nähe berechnet 42,10 €
pro Stunde (zzgl. Materialkosten).
Begründen Sie, ob eine externe Vergabe der Wartung sinnvoll wäre. Gehen Sie dabei auch
auf das Problem der Fixkostenremanenz ein.

Aufgabe 8
Ermitteln Sie rechnerisch nachvollziehbar die Istzuschlagssätze für die Kostenstellen
Material, Fertigung, Verwaltung und Vertrieb.

Aufgabe 18
Führen Sie zunächst eine Stück-Kalkulation der Serie „Milano“ durch.

Aufgabe 19
Sie sollen die Entscheidung über die Annahme des Zusatzauftrages zu einem Preis von
2 999 € pro Stück vorbereiten.a) Berechnen Sie dazu dir kurzfristige Preisuntergrenze mithilfe der
Deckungsbeitragsrechnung. Legen Sie dabei die (vereinfachte) Annahme zugrunde, dass
sämtliche Einzelkosten variable sind und alle Gemeinkosten Fixkostencharakter haben.

b) Bei der Entscheidung über die Annahme von Zusatzaufträgen kann die Anwendung der
Vollkostenrechnung zu Fehlentscheidungen führen. Begründen Sie das mithilfe der
Ergebnisse aus Aufgabe 18. und 19a). Ermitteln Sie rechnerisch nachvollziehbar die
Auswirkungen einer Annahme des Zusatzauftrags auf das Betriebsergebnis.

Aufgabe 20
Nehmen Sie begründet zu folgender Aussage Stellung:
„Eine Kalkulation auf Basis der Vollkostenrechnung birgt bei sinkender Beschäftigung die
Gefahr, sich aus dem Markt herauszukalkulieren.“

Aufgabe 21
Die WELO GmbH überlegt, ein spezielles Aktenregalsystem zu vertreiben. Dieses Produkt
befindet sich in der Endphase der Entwicklung. Ein ähnliches Produkt wird von einem
Konkurrenzunternehmen für 950,- EUR derzeit am Markt angeboten. Die WELO GmbH
plant, ihr Produkt für maximal 900,- EUR anzubieten, und rechnet mit einen Gewinn von
100,- EUR/Stück. Ermitteln Sie rechnerisch nachvollziehbar die maximale Höhe der
Fertigungslohnkosten.

Aufgabe 22
Sie haben das Angebot, mit einem anderen Büromöbelhersteller ein neuartiges anderes
Regalsystem langfristig gemeinsam herzustellen, da der andere Hersteller für dieses
neuartige System weder genügend personelle noch sachliche Kapazitäten hat. Die
Kapazitäten zur Durchführung der Kooperation sind bei Ihnen vorhanden. Sie überlegen
nun, ob diese Kooperation sinnvoll ist.
a) Berechnen Sie für die Rechnungsperiode (1 Jahr) den Erfolg auf Vollkostenbasis
1) mithilfe des Gesamtkostenverfahrens
2) mithilfe des Umsatzkostenverfahrens

b) Berechnen Sie für die Rechnungsperiode (1 Jahr) den Deckungsbeitrag.

c) Wie lauten Ihre Überlegungen zum Angebot dieser Kooperation?
Weitere Information: 19.10.2021 - 18:44:43
  Kategorie: Management
Eingestellt am: 21.03.2021 von Chris-86
Letzte Aktualisierung: 18.09.2021
0 Bewertung
12345
Studium:
Bisher verkauft: 13 mal
Bisher aufgerufen: 179 mal
Prüfungs-/Lernheft-Code: PR-FSTU06N
Benotung: 1
Bewertungen
noch keine Bewertungen vorhanden
Benötigst Du Hilfe?
Solltest du Hilfe benötigen, dann wende dich bitte an unseren Support. Wir helfen dir gerne weiter!
Was ist StudyAid.de?
StudyAid.de ist eine Plattform um selbst erstellte Musterlösungen, Einsendeaufgaben oder Lernhilfen zu verkaufen.

Jeder kann mitmachen. StudyAid.de ist sicher, schnell, komfortabel und 100% kostenlos.
Rechtliches
Für diesen Artikel ist der Verkäufer verantwortlich.

Sollte mal etwas nicht passen, kannst Du gerne hier einen Verstoß melden oder Dich einfach an unseren Support wenden.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Mehr von Chris-86
 
Zahlungsarten
  • Payments
Auf StudyAid.de verkaufen
> 2000
Schrieb uns eine WhatsApp