ILS FUEZU03A Einsendeaufgabe 94 Punkte - Note 1-

ILS FUEZU03A Einsendeaufgabe 94 Punkte - Note 1- Cover - ILS FUEZU03A Einsendeaufgabe 94 Punkte - Note 1- 2.49
2,49 €
1 Verkäufe in der letzten Zeit

Konfliktprävention und spezifische Konfliktbewältigung

Ich biete hier meine selbst erstellte Lösung für das Modul FUEZU03A bei der ILS an. Die Einsendeaufgaben sollten sich aber mit denen bei der SGD gleichen. Meine Arbeit wurde mit 94 Punkten benotet, die Anmerkungen und Korrekturen des Fernlehrers befinden sich im Dokument.

Die Einsendeaufgabe wurde von mir persönlich erstellt. Eine Vervielfältigung, bzw. das Kopieren ist ausdrücklich untersagt. Vielmehr sollte das als Denkanstoß, bzw. Formulierungshilfe dienen, oder auch als Kontrolle der eigenen Ausarbeit vor Einreichung.

Aufgabenstellung:

1. Aufgabe:
Nehmen Sie das Unternehmen, in dem Sie arbeiten, oder ein anderes, das Ihnen bekannt ist (z.B. weil Sie dort früher gearbeitet haben).
Beschreiben Sie für dieses Unternehmen je eine konkrete Maßnahme zur Konfliktprophylaxe auf der Qualifizierungsebene, auf der strukturellen Ebene, auf der prozessualen Ebene und auf der vertraglichen Ebene (insgesamt also vier konkrete Maßnahmen)!
(je 3 pro Maßnahme)

2. Aufgabe:
Nehmen Sie das Arbeitsteam, in dem Sie arbeiten (mindestens vier Personen). Sollten Sie in keinem Team arbeiten oder Ihr Team nicht die erforderliche Größe haben, nehmen Sie ein anderes Ihnen bekanntes Arbeitsteam. (Letzteres kann Ihnen auch aus den Medien bekannt sein.)
a) Stellen Sie dar, in welcher Phase der Teamentwicklung nach Tuckman sich dieses Team befindet.
b) Begründen Sie Ihre Auffassung!
c) Welche Maßnahmen der Weiterentwicklung (mindestens zwei) treffen Sie für dieses Team, wenn Sie Teamleiter wären? (Sollte das Team in der Arbeitsphase sein: Welche Maßnahmen zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit treffen Sie?)
d) Zur Lösung gehört auch, dass Sie alle Phasen kurz darstellen.

3. Aufgabe:
Bleiben Sie bei dem Arbeitsteam aus Aufgabe 2..
a) Beschreiben Sie die Rollen der einzelnen Teammitglieder (mit Begründung).
b) Welchen Status besitzen die einzelnen Teammitglieder (mit Begründung)?
c) Welche Normen (mindestens 2; beschriebene oder ungeschriebene) gibt es in diesem Arbeitsteam?
d) Beschreiben Sie ein mögliches Rollenspiel, das dem Arbeitsteam hilft, die eigene Gruppendynamik besser zu verstehen (mit Begründung)!

4. Aufgabe:
Bleiben Sie weiter bei dem Arbeitsteam aus Aufgabe 2. Stellen Sie sich vor, Sie seien der Teamleiter!
Wählen Sie zwei Mitarbeiter dieses Teams aus.
Beschreiben Sie für jeden dieser zwei Mitarbeiter jeweils eine Verhaltensweise, die diesen Mitarbeiter daran hindert, seine volle Leistungsfähigkeit zu entfalten.

Sie wollen beiden Mitarbeitern ein Coaching anbieten.
Beschreiben Sie jeweils (also für beide Mitarbeiter) den thematischen Schwerpunkt und das Setting (mit Begründung).

5. Aufgabe:
Bleiben Sie noch ein letztes Mal bei dem Arbeitsteam aus Aufgabe 2. Stellen Sie sich vor, Sie seien der Teamleiter.
Zwei Ihrer Teammitglieder sind in Streit miteinander geraten. Sie hatten den Auftrag, den Prozess des Auftragseingangs im Team zu optimieren. Jeder der beiden hat dazu gute Ideen, die aber leider nicht zueinander passen.
Sie haben den Konflikt bemerkt. Er ist aber noch nicht offiziell an Sie herangetragen worden.
Beschreiben Sie ausführlich (mindestens zwei Varianten), wie Sie sich in dieser Konfliktsituation verhalten wollen. Wenden Sie das zum Konfliktcoaching Gelernte an!
Diese Lösung enthält 1 Dateien: (pdf) ~105.55 KB
Diese Lösung zu Deinen Favoriten hinzufügen?
Diese Lösung zum Warenkorb hinzufügen?
Aufgabe_800457838_Jeske_Christin_FUEZU03A_1.pdf ~ 105.55 KB
1. Aufgabe:
Nehmen Sie das Unternehmen, in dem Sie arbeiten, oder ein anderes, das Ihnen bekannt ist (z.B. weil Sie dort früher gearbeitet haben).
Beschreiben Sie für dieses Unternehmen je eine konkrete Maßnahme zur Konfliktprophylaxe auf der Qualifizierungsebene, auf der strukturellen Ebene, auf der prozessualen Ebene und auf der vertraglichen Ebene (insgesamt also vier konkrete Maßnahmen)!
(je 3 pro Maßnahme)

2. Aufgabe:
Nehmen Sie das Arbeitsteam, in dem Sie arbeiten (mindestens vier Personen). Sollten Sie in keinem Team arbeiten oder Ihr Team nicht die erforderliche Größe haben, nehmen Sie ein anderes Ihnen bekanntes Arbeitsteam. (Letzteres kann Ihnen auch aus den Medien bekannt sein.)
a) Stellen Sie dar, in welcher Phase der Teamentwicklung nach Tuckman sich dieses Team befindet.
b) Begründen Sie Ihre Auffassung!
c) Welche Maßnahmen der Weiterentwicklung (mindestens zwei) treffen Sie für dieses Team, wenn Sie Teamleiter wären? (Sollte das Team in der Arbeitsphase sein: Welche Maßnahmen zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit treffen Sie?)
d) Zur Lösung gehört auch, dass Sie alle Phasen kurz darstellen.

3. Aufgabe:
Bleiben Sie bei dem Arbeitsteam aus Aufgabe 2..
a) Beschreiben Sie die Rollen der einzelnen Teammitglieder (mit Begründung).
b) Welchen Status besitzen die einzelnen Teammitglieder (mit Begründung)?
c) Welche Normen (mindestens 2; beschriebene oder ungeschriebene) gibt es in diesem Arbeitsteam?
d) Beschreiben Sie ein mögliches Rollenspiel, das dem Arbeitsteam hilft, die eigene Gruppendynamik besser zu verstehen (mit Begründung)!

4. Aufgabe:
Bleiben Sie weiter bei dem Arbeitsteam aus Aufgabe 2. Stellen Sie sich vor, Sie seien der Teamleiter!
Wählen Sie zwei Mitarbeiter dieses Teams aus.
Beschreiben Sie für jeden dieser zwei Mitarbeiter jeweils eine Verhaltensweise, die diesen Mitarbeiter daran hindert, seine volle Leistungsfähigkeit zu entfalten.

Sie wollen beiden Mitarbeitern ein Coaching anbieten.
Beschreiben Sie jeweils (also für beide Mitarbeiter) den thematischen Schwerpunkt und das Setting (mit Begründung).

5. Aufgabe:
Bleiben Sie noch ein letztes Mal bei dem Arbeitsteam aus Aufgabe 2. Stellen Sie sich vor, Sie seien der Teamleiter.
Zwei Ihrer Teammitglieder sind in Streit miteinander geraten. Sie hatten den Auftrag, den Prozess des Auftragseingangs im Team zu optimieren. Jeder der beiden hat dazu gute Ideen, die aber leider nicht zueinander passen.
Sie haben den Konflikt bemerkt. Er ist aber noch nicht offiziell an Sie herangetragen worden.
Beschreiben Sie ausführlich (mindestens zwei Varianten), wie Sie sich in dieser Konfliktsituation verhalten wollen. Wenden Sie das zum Konfliktcoaching Gelernte an!
Vorschau
Weitere Information: 08.06.2024 - 22:26:07
  Kategorie: Management
Eingestellt am: 04.01.2021 von christinjs
Letzte Aktualisierung: 15.09.2021
0 Bewertung
12345
Studium:
Bisher verkauft: 64 mal
Bisher aufgerufen: 2220 mal
Prüfungs-/Lernheft-Code: FUEZU03A-XX1-N01
Benotung: 1
Bewertungen
noch keine Bewertungen vorhanden
Benötigst Du Hilfe?
Solltest du Hilfe benötigen, dann wende dich bitte an unseren Support. Wir helfen dir gerne weiter!
Was ist StudyAid.de?
StudyAid.de ist eine Plattform um selbst erstellte Musterlösungen, Einsendeaufgaben oder Lernhilfen zu verkaufen.

Jeder kann mitmachen. StudyAid.de ist sicher, schnell, komfortabel und 100% kostenlos.
Rechtliches
Für diesen Artikel ist der Verkäufer verantwortlich.

Sollte mal etwas nicht passen, kannst Du gerne hier einen Verstoß melden oder Dich einfach an unseren Support wenden.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Mehr von christinjs
 
Zahlungsarten
  • Payments
Auf StudyAid.de verkaufen
> 2000
Schrieb uns eine WhatsApp