ILS PEWE03A Einsendeaufgabe 72 Punkte - Note 3

ILS PEWE03A Einsendeaufgabe 72 Punkte - Note 3 Cover - ILS PEWE03A Einsendeaufgabe 72 Punkte - Note 3 2.29
2,29 €

Personalbeschaffung II

Ich biete hier meine selbst erstellte Lösung für das Modul PEWE03A - Personalbeschaffung II - bei der ILS an. Die Einsendeaufgaben sollten sich aber mit denen bei der SGD gleichen. Meine Arbeit wurde mit 66 Punkten benotet, die Anmerkungen und Korrekturen des Fernlehrers befinden sich im Dokument. Somit kann diese Lösung dennoch als Lernhilfe verwendet werden.

Die Einsendeaufgabe wurde von mir persönlich erstellt. Eine Vervielfältigung, bzw. das Kopieren ist ausdrücklich untersagt. Vielmehr sollte das als Denkanstoß, bzw. Formulierungshilfe dienen, oder auch als Kontrolle der eigenen Ausarbeit vor Einreichung.

Aufgabenstellung:

Sie sind im Unternehmen „Elektronikgroßhandel JoLe GmbH“ als Führungskraft im organisatorischen Bereich tätig. Sie managen ein- und ausgehende Post, verantworten das Bewerbermanagement und Personalmanagement in administrativen Belangen.

1. Aufgabe:
Erläutern Sie fünf mögliche Methoden der Personalgewinnung. Überlegen Sie sich dabei auch eine Methode, durch die sehr kurzfristig Personal gewonnen werden kann. Erklären Sie, welche Methode Sie für das Beispielunternehmen wählen würden?

2. Aufgabe:
Im Unternehmen gibt es einen Betriebsrat. Dessen Vorsitzender versucht, mit der Geschäftsleitung und damit auch Ihnen als Ansprechpartner in vielen Belangen vertrauensvoll zusammenzuarbeiten. Immer wieder ergeben sich Fragen, bei denen Sie gefordert sind:
a) Einige Mitglieder des Betriebsrates bestehen darauf, eine Jugend- und Auszubildendenvertretung zu gründen. Die Mitglieder setzen ohne Rücksprache mit Ihnen für nächste Woche eine Gründungsversammlung an. Sollten Sie eingreifen?
b) Welche Voraussetzungen sind bei der Einrichtung einer Jugend- und Auszubildendenvertretung zu erfüllen?

3. Aufgabe:
Sie möchten im Unternehmen mehr Nachdruck als bislang auf die Umsetzungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes AGG legen. Zu diesem Zweck schließen Sie sich mit dem Betriebsrat kurz, um eine Betriebsvereinbarung zu erarbeiten.
a) Was ist eine Betriebsvereinbarung? Welche Zwecke erfüllt sie?
b) Entwerfen Sie eine Betriebsvereinbarung, die alle relevanten Aspekte des AGG beinhaltet. Formulieren Sie mindestens 10 Punkte nicht nur in Stichworten, sondern in ganzen Sätzen.

4. Aufgabe:
Personalbetreuung bedeutet auch Personalcontrolling.
Erstellen Sie eine Tabelle mit Chancen und Risiken des Personalcontrolling. Erläutern Sie diese Aspekte kurz. Nennen Sie mindestens 3 Chancen und mindestens 3 Risiken
Diese Lösung enthält 1 Dateien: (pdf) ~117.83 KB
Diese Lösung zu Deinen Favoriten hinzufügen?
Diese Lösung zum Warenkorb hinzufügen?
Aufgabe_PEWE03A_1.pdf ~ 117.83 KB
1. Aufgabe:
Erläutern Sie fünf mögliche Methoden der Personalgewinnung. Überlegen Sie sich dabei auch eine Methode, durch die sehr kurzfristig Personal gewonnen werden kann. Erklären Sie, welche Methode Sie für das Beispielunternehmen wählen würden?

2. Aufgabe:
Im Unternehmen gibt es einen Betriebsrat. Dessen Vorsitzender versucht, mit der Geschäftsleitung und damit auch Ihnen als Ansprechpartner in vielen Belangen vertrauensvoll zusammenzuarbeiten. Immer wieder ergeben sich Fragen, bei denen Sie gefordert sind:
a) Einige Mitglieder des Betriebsrates bestehen darauf, eine Jugend- und Auszubildendenvertretung zu gründen. Die Mitglieder setzen ohne Rücksprache mit Ihnen für nächste Woche eine Gründungsversammlung an. Sollten Sie eingreifen?
b) Welche Voraussetzungen sind bei der Einrichtung einer Jugend- und Auszubildendenvertretung zu erfüllen?

3. Aufgabe:
Sie möchten im Unternehmen mehr Nachdruck als bislang auf die Umsetzungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes AGG legen. Zu diesem Zweck schließen Sie sich mit dem Betriebsrat kurz, um eine Betriebsvereinbarung zu erarbeiten.
a) Was ist eine Betriebsvereinbarung? Welche Zwecke erfüllt sie?
b) Entwerfen Sie eine Betriebsvereinbarung, die alle relevanten Aspekte des AGG beinhaltet. Formulieren Sie mindestens 10 Punkte nicht nur in Stichworten, sondern in ganzen Sätzen.

4. Aufgabe:
Personalbetreuung bedeutet auch Personalcontrolling.
Erstellen Sie eine Tabelle mit Chancen und Risiken des Personalcontrolling. Erläutern Sie diese Aspekte kurz. Nennen Sie mindestens 3 Chancen und mindestens 3 Risiken
Vorschau
Weitere Information: 06.05.2024 - 11:14:39
  Kategorie: Management
Eingestellt am: 04.01.2021 von christinjs
Letzte Aktualisierung: 15.09.2021
0 Bewertung
12345
Studium:
Bisher verkauft: 22 mal
Bisher aufgerufen: 1396 mal
Prüfungs-/Lernheft-Code: PEWE03A-XX02
Benotung: 3
Bewertungen
noch keine Bewertungen vorhanden
Benötigst Du Hilfe?
Solltest du Hilfe benötigen, dann wende dich bitte an unseren Support. Wir helfen dir gerne weiter!
Was ist StudyAid.de?
StudyAid.de ist eine Plattform um selbst erstellte Musterlösungen, Einsendeaufgaben oder Lernhilfen zu verkaufen.

Jeder kann mitmachen. StudyAid.de ist sicher, schnell, komfortabel und 100% kostenlos.
Rechtliches
Für diesen Artikel ist der Verkäufer verantwortlich.

Sollte mal etwas nicht passen, kannst Du gerne hier einen Verstoß melden oder Dich einfach an unseren Support wenden.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Mehr von christinjs
 
Zahlungsarten
  • Payments
Auf StudyAid.de verkaufen
> 2000
Schrieb uns eine WhatsApp